Wirtschaft

Produktwarnung

Erstickungsgefahr: Primark ruft Shirts zurück

Diese Shirts werden zurückgerufen.
Bild: Kein Anbieter/imago stock & people
Der Textildiskonter Primark warnt vor zwei T-Shirts und ruft diese gleichzeitig zurück. Die Aufdrucke können sich lösen und verschluckt werden.
Bis zum 30. August dieses Jahres wurden die zwei Leiberl verkauft, die nun zurückgerufen werden. Dabei handelt es sich um Shirts für Babys. Die Aufdrucke "Coolest Kid Ever" und "Epic Little Dude" würden sich lösen und können von den Kindern verschluckt werden.

Aufgrund der Erstickungsgefahr werden die T-Shirts mit der Seriennummer 81489 und 50623 zurückgerufen. Die Kleidungsstücke kann man in jeder Primark-Filiale zurückbringen. Die Kunden erhalten dabei den vollen Kaufpreis zurückerstattet. Die Vorlage einer Rechnung ist bei der Rückgabe nicht erforderlich. (red)





; Akt: