Formel 1

Kuriose Zukunftspläne

Wird Lewis Hamilton nach WM-Titel Modedesigner?

Lewis Hamilton denkt über seine Zukunft nach. Der vierfache Formel-1-Champion könnte nach seiner Karriere unter die Modedesigner gehen.
Momentan kämpft Lewis Hamilton mit Sebastian Vettel um den Weltmeister-Titel in der Formel 1, doch hängt der Brite seinen Rennanzug bald an den Nagel? Der 33-Jährige liebäugelt mit einer Karriere als Modedesigner.

"Ich habe zwar keinerlei Ausstiegspläne, auch wenn ich schon seit meinem achten Lebensjahr Rennen fahre. Ich könnte locker weitermachen bis ich 40 bin", sagte der Brite dem "Handelsblatt Magazin".

Dann lässt der aktuelle WM-Führende aber aufhorchen: "Ich weiß wirklich nicht, was ich in zwei Jahren mache. Vielleicht werde ich noch einmal Weltmeister. Oder ich starte dann mein eigenes Modelabel!"

Erste Erfahrungen wird Hamilton in nächster Zeit machen, demnächst kommt eine eigene Kollektion in Kooperation mit einem US-Modelabel in den Handel.

(Heute Sport)

; Akt: