Formel 1

Große Emotionen

Finnischer TV-Mann zuckt bei Kimi-Pole völlig aus

Kimi Räikkönen brachte mit seiner Rekord-Runde in Monza den finnischen TV-Kommentator in Ekstase. Der TV-Mann zuckte völlig aus.
Kimi Räikkönen gilt in der Formel 1 als wortkarger "Iceman". Doch nicht alle Finnen halten sich mit ihren Reaktionen so zurück, wie der Ferrari-Pilot. Nach seiner Pole-Position in Monza zuckte der finnische TV-Kommentator völlig aus.

Das erinnert an den Island-Kommentator bei der Fußball-EM 2016 in Frankreich, der bei jedem Tor in Jubelstürme ausbrach. Jetzt hat der finnische Formel-1-Kommentator nachgelegt.

Mit neuem Rundenrekord raste Räikkönen zur Pole in Italien, das brachte den TV-Mann komplett aus der Fassung.



(Heute Sport)

; Akt: