Vorarlberg

Betreff "Ihre Steuerrückzahlung"

Achtung! Polizei warnt vor diesen Betrugs-Mails

Vorsicht vor diesen Mails
Bild: Kein Anbieter/LPD Vorarlberg
In Österreich machen derzeit vermehrt sogenannte "Betrugs-Mails" die Runde. Die Polizei hat nun eine offizielle Warnung vor dieser Masche ausgesprochen.
Die Polizei warnt vor gefälschten E-Mails, die momentan im Namen des Bundesministeriums für Finanzen an die Bevölkerung versendet werden.

Die betrügerischen E-Mails haben den Betreff "Ihre Steuerrückzahlung" und beinhalten die Information, dass die Empfänger eine angebliche Steuerrückerstattung erhalten.

Zu diesem Zweck müssten sie allerdings ihre Kontoinformationen aktualisieren. Bei diesen E-Mails handelt es sich um Betrugsversuche, die darauf abzielen, an die Kontodaten zu gelangen.

E-Mail löschen

Die Polizei empfiehlt ausdrücklich diese E-Mail zu ignorieren und einfach zu löschen.

(wil)

; Akt: