Fashion & Beauty

Premiere aus Schweden

Erste recycelte Winter-Kollektion von H&M

Seit Jahren fährt der Moderiese mit seiner Conscious Exclusive Kollektion auf der nachhaltigen Schiene mit. Jetzt kommt aber erstmals eine entsprechende Herbst-Mode in die Läden.
Die Conscious Exclusive Kollektionen sind mittlerweile vielen ein Begriff: Aus alten Materialien kreiert der Moderiese H&M einmal im Jahr eine hochwertige Kollektion für das Frühjahr und den Sommer. Jetzt werden erstmals aber auch der Herbst und der Winter ins Visir genommen.

Die erste H&M Conscious Exclusive AW18 soll Inspirationen aus historischen Artefakten mit den neuesten Innovationen im Bereich nachhaltiger Textilien verbinden. Dazu wurde zum ersten Mal recycelter Kaschmir und Samt aus recyceltem Polyester in einer Kollektion verwendet.

Erhältlich werden die Damenbekleidung, Dessous, Schuhe und Accessoires ab dem 27. September 2018 exklusiv auf www.hm.at sein.

Aus einem Mantel wurde eine Kollektion

"Wir freuen uns sehr, zum ersten Mal eine Herbst/Winter-Kollektion von Conscious Exclusive zu präsentieren. Begonnen hat alles mit dem Wunsch, einen Statement-Mantel aus nachhaltigem Material zu kreieren, der sowohl zu besonderen Anlässen als auch im Alltag getragen werden kann. Dieser Wunsch hat sich zu etwas Großartigem entwickelt: einer Kollektion in der historische Kunst mit modernem Design verschmilzt", so Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor bei H&M.

Neben diesem Key-Piece, ein schwarzer Mantel aus einer recycelten Wollmischung, stechen auch eine paillettenbesetzte Blumenjacke aus recycelten PET-Flaschen und ein bedrucktes Kleid mit tiefem V-Ausschnitt aus 100% Bio-Seide heraus.

"Es gibt eine wunderbare Auswahl an nachhaltigen Materialien in dieser Kollektion, wie recycelter Kaschmir, Samt aus recyceltem Polyester sowie noch vorhandenes ECONYL® aus der vorherigen Conscious Exclusive Kollektion. Die Qualität und die Texturen ergänzen nicht nur die Designs, sondern unterstreichen die Materialinnovationen, mit denen H&M eng verbunden ist. Der Samt wurde zum Beispiel über Jahre hinweg weiterentwickelt, um schließlich eine so hohe Qualität aufzuweisen, mit der wir zufrieden waren", erklärt Cecilia Brännsten, Managerin für Umweltverträglichkeit.

Die Farbpalette reicht von Schwarz, Off-White, Rosé und Senfgelb über Altrosa bis hin zu Hellgrau. Zu den Accessoires gehören auffällige Ohrringe aus recyceltem Plastik, schwarze Sock-Boots aus recyceltem Polyester und Slingback-Stilettos mit Schleifen aus recyceltem Polyester und TENCEL™ sowie ein großer bedruckter Schal mit langen Fransen aus einer TENCEL™ -Mischung.

; Akt: