Digital Games

Gamescom Newsticker

"Destiny 2" zeigt Caydes letztes Gefecht

In Köln startet die weltgrößte Games-Messe, die Gamescom. Spiele, Hardware, Ankündigungen, Hands-Ons: Verfolgen Sie die Messe mit unserer Fotoshow.
Die Gamescom geht erneut auf Rekordkurs, die 355.000 Besucher aus dem Jahr 2017 sollen überboten werden. Aussteller aus über 50 Ländern sind dabei, 28 Pavillons aus 25 Ländern wurden aufgestellt. Insgesamt belegt das Gaming-Event 201.000 Quadratmeter.

Alle namhaften Hersteller

Bandai Namco, Bethesda, CD Projekt Red, EA, Epic Games, Microsoft, Ubisoft, THQ Nordic, Sony und viele weitere Hersteller sind vertreten und wollen ein Game-Feuerwerk zünden. Mit ESL/Turtle Entertainment, Gamer Legion und Webedia Gaming sind auch eSports-Anbieter dabei.

Überraschungen erwartet

Einige der zu erwartenden Spiele-Highlights: Anthem, Battlefield V, Fifa 19, Cyberpunk 2077, Shadow of the Tomb Raider, Starfield, Assassin's Creed Odyssey, Super Smash Bros. Ultimate, Fallout 76, Spider-Man, und, und, und. Alle Neuigkeiten erfahren Sie in der Fotoshow! (lu/rfi)







; Akt: